e-troFit
Umrüstlösung für Dieselbusse

Die Debatte über Diesel-Fahrverbote stellt viele Betreiber vor neue Herausforderungen: Was passiert mit dieselbetriebenen Nutzfahrzeugen, insbesondere in Städten? Die Nachfrage nach Elektromobilität im ÖPNV steigt rasant: Experten schätzen, dass 84% aller neuen Stadtbusse bis 2030 elektrisch betrieben werden – ein deutlich höherer Anteil an Elektrofahrzeugen als bei Pkw.

Bestehende Flotten komplett durch neue Elektrofahrzeuge zu ersetzen ist jedoch weder wirtschaftlich noch nachhaltig. Nachrüsten ist die intelligente und nachhaltige Alternative zum Neukauf! Mit unserem preisgekrönten e-troFit®-Konzept bieten wir eine innovative und intelligente Nachrüstlösung für Dieselbusse und Lkw: Nachhaltig, kostengünstig und individuell auf die Bedürfnisse des Betreibers zugeschnitten.

Das Konzept

e-troFit® ist ein innovatives Nachrüstset für Nutzfahrzeuge: e-troFit gibt bestehenden Dieselfahrzeugen ein umweltfreundliches “Second Life” als Elektrofahrzeug.

e-troFit wird individuell an die Anforderungen des Kunden angepasst: Anhand einer Analyse des Streckenprofils ermitteln wir den tatsächlichen Batteriekapazitätsbedarf und verbauen nur so viel Batterie wie nötig. Gleichzeitig entwickeln wir ein geeignetes Ladekonzept und gestalten das Fahrzeug so, dass es allen Anforderungen des täglichen Lebens gerecht wird.

Nach dieser initialen Analysephase kann die Umrüstung innerhalb weniger Wochen stattfinden.

  • Modulares Batteriekonzept: Wir installieren nicht mehr Batteriekapazität als nötig
  • Flexible Ladekonzepte: Nachtladung oder Opportunity Charging möglich
Responsive image

Starke Partner

Für die Einführung von e-troFit® hat in-tech eine Preferred Partnership mit der ZF Friedrichshafen AG geschlossen: ZF liefert nicht nur Originalkomponenten für den elektrischen Antriebsstrang, sondern stellt auch das Servicenetz für den eigentlichen Umbau zur Verfügung. Das e-troFit-Upgrade findet in einer zertifizierten Partnerwerkstatt in Kundennähe statt.

Die umfangreiche Entwicklungskompetenz von in-tech kombiniert mit dem Fertigungs- und Serviceknow-how von ZF: Die Partnerschaft stellt sicher, dass am Ende ein hochwertiges Produkt vergleichbar mit einem Serienfahrzeug entsteht.

Responsive image

Verfügbarkeit

Der e-troFit Umrüstsatz wird für ausgewählte Modelle ab Mitte 2019 erhältlich sein. Hier können Sie e-troFit hautnah erleben:

  • Bus2Bus vom 19. bis 21. März 2019 in Berlin
  • UITP Summit in Stockholm vom 9. bis 12. Juni 2019

Sie haben Interesse an e-troFit? Wir beraten Sie gern.

Ihr Ansprechpartner

Responsive image
Andreas Hager
Leiter Business Unit New Mobility Solutions / Leiter Standort Ingolstadt
Ingolstadt