Systems Engineering

Anforderungsanalyse, Konzeptentwicklung und Software-Architektur

Die Gesamtfunktionalität und Systemeigenschaften wie Modularität, Zuverlässigkeit, Testbarkeit und Erweiterbarkeit in der Entwicklung industrieller Systeme aktiv zu gestalten ist entscheidend für eine langfristig effiziente Entwicklung industrieller Lösungen. Unsere Experten unterstützen Sie bei der Strukturierung des Anforderungs- und Testmanagements, der System- und Funktionsmodellierung, der Architekturgestaltung und der Optimierung der eingesetzten Werkzeuge für durchgängige Entwicklungsprozesse.

Anforderungsanalyse und -spezifikation

Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Anforderungsmanagementprozesse und beim Einsatz von Tools -passend für Ihren Bedarf. Ebenso übernehmen wir die Umsetzung der Analyse und Spezifikation Ihrer Anforderungen.

System- und Software-Architektur

Unsere Experten modellieren die Systemfunktionalität und Anforderungen und definieren auf dieser Basis die Architektur zukünftiger Softwarelösungen.

Konzeptentwicklung

Unsere Realisierungskonzepte validieren wir frühzeitig durch die Erstellung ausführbarer Modelle und technologischer Prototypen.

Funktionale Analyse und Validierung

Insbesondere in der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme unterstützen wir Sie durch funktionale Analysen und Modellierung zur Validierung der Systeme und Software.

Variantenmanagement

Durch konfigurierbare Abbildungen von unterschiedlichen EIgenschaften der Varianten einer Produktlinie ermöglichen wir Ihnen die effizente Spezifikation und Verifikation von Produktvarianten.

Funktionalität

Wir verifizieren Ihre Anforderungen und sorgen dafür, dass das Gesamtsystem diese wie gewünscht umsetzt.

Architektur

Dank flexibler Architektur ist Ihre Lösung fit für zukünftige Veränderungen und integriert sich nahtlos in bestehende Systeme.

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Ihr Ansprechpartner

Responsive image
Dr. Klaus Wiltschi
Bereichsleiter Machinery
Garching bei München